act legal Germany (AC Tischendorf Rechtsanwälte) 11. März 2021

Distressed M&A Deal: Traditionsgießerei Walter Hundhausen aus der Insolvenz gerettet

Unterstützt durch ein seniores Team der Kanzleien act AC Tischendorf (Frankfurt), FINKENHOF (Frankfurt), WENDELSTEIN (Frankfurt) sowie held jaguttis (Köln) hat die Beinbauer Group zum 1. März 2021 das traditionsreiche Gießereiunternehmen Walter Hundhausen GmbH aus der Insolvenz erworben.

Walter Hundhausen, über deren Vermögen am 1. August 2020 ein Insolvenzverfahren eröffnet wurde, war bislang Teil der GMH-Group aus Georgsmarienhütte.

Durch die Transaktion wurden nun u.a. die Arbeitsplätze von insgesamt rund 380 Beschäftigten in Schwerte gesichert.

Die Beinbauer Group ist einer der führenden Zulieferer von Gussteilen für die Nutzfahrzeugindustrie in Europa. Das über die Jahre stark gewachsene Portfoliounternehmen des marktbekannten PE Investors H.I.G vereint drei Unternehmen der Zulieferindustrie unter einem Dach und beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland und Tschechien.

Zum Hintergrund: act legal Deutschland ist als trusted advisor von H.I.G bereits langjährig auch für deren Portfoliounternehmen tätig – insbesondere, wenn über das rein juristische hinaus in Sondersituationen ein klarer und strategischer „Problemlöser“ gefragt ist.

Verkäufer: Dr. Dirk Andres (AndresPartner, Düsseldorf) in der Funktion des Insolvenzverwalters

Für mehr Informationen, kontaktieren Sie bitte

Dr. Sven Tischendorf, MBA

Rechtsanwalt
act legal Germany AC Tischendorf Rechtsanwälte Frankfurt, Germany
Telefon: +49 69 24 70 97 21

Friederike Jawad, LL.M.

Rechtsanwalt
act legal Germany AC Tischendorf Rechtsanwälte Frankfurt, Germany
Telefon: +49 69 24 70 97 32