act legal Germany (AC Tischendorf Rechtsanwälte) 25. Januar 2022

Prime Properties, ein in Luxemburg ansässiger Investmentfonds, erwirbt mit Unterstützung von AC Tischendorf zwei deutsche Pflegeimmobilien

Prime Properties ist ein in Luxemburg ansässiger Investmentfonds, der in 7 europäischen Ländern Immobilien im Wert von mehr als 700 Millionen Euro verwaltet (Gesundheitswesen, Wohnen, Büro und Einzelhandel). Über seinen Teilfonds „Assisted Living Core“ erwarb Prime Properties zwei renommierte Seniorenresidenzen in Baden-Württemberg von der französischen ORPEA GROUP.

Beide Residenzen umfassen 175 Zimmer und 49 Appartements (betreutes Wohnen) mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 15.000 qm. Die Residenz „Pflegeheim Weingarten“ wird derzeit noch gebaut und befindet sich im innerstädtischen Bereich von Weingarten (bei Karlsruhe). Die Seniorenresidenz „Haus Edelberg“ befindet sich im Zentrum von Elchsheim-Illingen und wird im Jahr 2020 fertiggestellt und übergeben.

Beide Residenzen werden weiterhin von ORPEA betrieben und wurden zu diesem Zweck langfristig von ORPEA rückgemietet. Dementsprechend wurden beide Transaktionen als „Sale & Lease Back“-Vertrag strukturiert. Die Kaufpreise liegen im höheren zweistelligen Millionenbereich.

act legal Deutschland (ACT) hat neben der Verhandlung der Kauf- und Mietverträge für beide Häuser zudem auch im Hinblick auf die deutsche Gesellschaftsstruktur der Erwerbergesellschaften beraten und diese aufgesetzt. Zudem begleiten wir auch die Akquisitionsfinanzierung in rechtlicher Hinsicht.

Die international agierende ORPÉA-Gruppe mit Hauptsitz in Paris ist einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich der umfassenden Langzeitpflege (Pflegeheime, Rehabilitationseinrichtungen, psychiatrische Kliniken). ORPÉA, gelistet an der Pariser Börse, verfügt über 1.110 Pflege- und Gesundheitseinrichtungen in 23 Ländern.

Zum Hintergrund:

Für Prime Properties war er es der erste Ankauf von Immobilien in Deutschland. act legal Deutschland kam über eine Empfehlung der luxemburgischen Kanzlei KleyrGrasso ins Mandat.

act legal Deutschland kam bei dieser Transaktion ihre gute internationale Verdrahtung sowie ihre ausgewiesene Expertise im Bereich Pflegeimmobilien zugute.

Berater Prime Properties:  

act AC Tischendorf Rechtsanwälte: Dr. Tara Kamiyar-Müller (Immobilienrecht, Federführung), Dr. Fabian Laugwitz, MBA, LL.M. Eur. (Gewerbliches Mietrecht), Dr. Matthias Müller, MBA (Immobilienrecht, Corporate), Tristan Sartorius (Immobilienrecht), Sarah Landsberg (Corporate), Marcus Columbu (Finance); Jessica Zenz-Spitzweg (Projektmanagement)

Baker Tilly: Dr. Peter Eggers, David Kubisch (Tax)

Für mehr Informationen, kontaktieren Sie bitte

Dr. Tara Kamiyar-Müller

Rechtsanwalt
act legal Germany AC Tischendorf Rechtsanwälte Frankfurt, Germany
Telefon: +49 69 24 70 97 35

Dr. Fabian Laugwitz, MBA, LL.M. Eur.

Rechtsanwalt
act legal Germany AC Tischendorf Rechtsanwälte Frankfurt, Germany
Telefon: +49 69 24 70 97 35

Dr. Matthias Müller, MBA

Rechtsanwalt
act legal Germany AC Tischendorf Rechtsanwälte Frankfurt, Germany
Telefon: +49 69 24 70 97 21

Tristan Sartorius

Rechtsanwalt
act legal Germany AC Tischendorf Rechtsanwälte Frankfurt, Germany
Telefon: +49 69 24 70 97 35

Jessica Zenz-Spitzweg, B.B.A., B.A.

Unternehmensberater
act legal Germany AC Tischendorf Rechtsanwälte Frankfurt, Germany
Telefon: +49 69 24 70 97 22